WILLKOMMEN

Bienvenue auf G-FOTO.de !

Für Fotoenthusiasten die den Fokus aufs Bild legen und die Technik nur als Mittel zum Zweck betrachten.

Mein Leitmotiv:   „Weil einfach, einfach einfach ist“

Als ehemaliger professioneller Sport- und Reportagefotograf in den 90er Jahren habe ich gelernt, dass es wichtig ist die Dinge einfach zu halten, um im richtigen Moment auslösen zu können.  Die umfangreichen Funktionen in den heutigen Kameras lenken oft mehr ab als das sie wirklich helfen.

Gerade als Reportagefotograf lernt man auch möglichst alle Facetten vom großen Ganzen bis zum kleinen Detail zu erfassen – analog der verfügbaren Objektive vom Ultraweitwinkel bis hin zum Tele- und Makrobereich.

Einfach oder?

Noch mehr Infos findet ihr auf der Über mich Seite .

Gedanken

Jetzt doch ne SONY Walkman Kamera… ;-)

Einserseits fällt es mir schwer das hier zu schreiben, andererseits bin ich immer noch Ex-Profi genug, um eher praktisch/rational und weniger emotional zu denken. Warum diese verschwurbelte Einleitung? Ich hab’s getan und bin zur Walkman Marke gewechselt. Um es gleich vorweg zu nehmen – es geht nicht um das Sensorformat KB oder neudeutsch Vollformat (was …

Olympus 300mm f4 – Stoff zum Verlieben?

Seit ziemlich genau zwei Jahren, warten Teile der mFT Gemeinde -fast sehnsüchtig möchte man sagen- auf die neue Festbrennweite im Supertele Bereich – das Olympus m. Zuiko 300/4. Mit seinen KB äquivalenten 600mm und einer immer noch respektablen Anfangsöffnung von f4, ist es keine Linse für Jedermann und jede Gelegenheit. Es sei denn man ist …